In Folge 1 “Kultur mitten im Wald” steht Puppenspielerin und -bauerin, Yogalehrerin, Theaterpädagogin und künstlerische Leitung des freien Theaters Theaterlandschafft e.V. Kerstin Dathe im Fokus. Sie baut seit 8 Jahren das Baumhaus Friedrichsbrunn mit ihrem Mann Hardi Richter (unser zweiter Gast) auf. Das Baumhaus liegt mitten im Friedrichsbrunner Wald - Friedrichsbrunn ist ein kleiner (Luft-)Kurort inmitten des Harzes - und um mehrere kleine Ortschaften wie Gernrode, Hasselfelde oder Güntersberge. Es dient als Begegnungsstätte verschiedenster Künstler und als Seminaranlage - hier werden Theateraufführungen, Yogakurse, Fortbildungen, Ayurvedische Kochkurse und und und veranstaltet. Zusätzlich kann man Urlaub im Baumhaus machen - weit von allem Rummel der Stadt entfernt.

In der heutigen Folge interviewen wir Kerstin in der Yogahalle des Baumhauses, nähen mit ihr eine Kapuze für den Winter und kochen das indische Gericht Palak Paneer. Ab der zweiten Folge erscheint unser Format im Wochentakt.

Hier sind Links zur 1. Podcastfolge mit Kerstin - das Thema: “Kultur als Leidenschaft UND Beruf”:

Das Baumhaus sowie Theaterlandschafft e.V. haben auch ihre eigene Seiten und social Media Kanäle, falls ihr uns folgen und auf dem Laufenden sein wollt, was das Projekt und Veranstaltungen angeht, abonniert uns auf diesem Kanal und folgt den anderen.